Julieta Venegas


Julieta Venegas gehört zu den Stars des spanischsprachigen Pop-Rock. Die zierliche mexikanische Singer-Songwriterin ist Multiinstrumentalistin, spielt Gitarre, Klavier und Akkordeon, schreibt ihre Songs selbst und hat ein wunderbares Gespür für eingängige Melodien. Auf der Bühne ist sie das pure Gegenteil einer lateinamerikanischen Pop-Diva. Ihre Shows sind natürlich und authentisch. Ihre Songs erzählen Geschichten über Liebe, Trennung und andere Schicksalsschläge – mit belebender Wirkung und jugendlicher Frische. Mit purer Frühlingsmusik und ihrem neuen Album «Algo Sucede» kommt die hübsche Sängerin am Freitag, 1. April 2016 (20 Uhr) ins Volkshaus Zürich.

Precio de entrada: CHF 65.00