Gilberto Gil, Gal Costa und Nando Reis in Zürich!

«Trinca de Ases» - Die drei grossen Ikonen der Música Popular Brasileira treten gemeinsam auf der Bühne des Volkshaus Zürich auf, am Donnerstag 15. März. Sie sorgten 2017 für Furore in Brasilien, kommen jetzt für wenige, ausgewählte Konzerte im März 2018 nach Europa und am 15. März zum Glück auch ins Volkshaus Zürich: Die Reunion dreier Ikonen der Música Popular Brasileira, von Gilberto Gil, Gal Costa und Nando Reis.

Luftige Gitarrenakkorde im Zwiegespräch, Gal Costas Wunderstimme intoniert die perlenden Songs von Gil und zusammen feiern sie die Folk-Pop-Rock-Songs von Nando Reis – ein feinsinniges Konzertspektakel, wie man es heutzutage nur selten mehr erlebt. Die drei musizieren in jeder möglichen Kombination: Trio, Duette oder solo, begleitet vom Bassisten Magno Brito und dem Perkussionisten Kainan do Jejê. Drei Musketiere, drei Songpoeten oder eben «Trinca de Ases»: Nicht nur für alle Fans der «Musica do Brasil» wird der 15. März zum Fest und zu einem Höhepunkt des Konzertfrühlings.

KONZERT: Gilberto Gil, Gal Costa, Nando Reis «Trinca De Ases»
Donnerstag 15.3.18, 20.00 Uhr, Volkshaus Zürich

INFOS: http://www.allblues.ch/Gil-Nando-e-Gal/2144
TICKETS: http://www.ticketcorner.ch

5 de marzo de 2018