26 de mayo de 2015

Gastfamilie werden und ein Stück Lateinamerika nach Hause nehmen?

ICYE (International Cultural Youth Exchange) ist eine international Non-Profit-Organisation. Sie wurde nach dem 2. Weltkrieg mit dem Ziel der internationalen Verständigung zwischen Kulturen gegründet. Heute ist ICYE in über 30 Ländern auf der ganzen Welt aktiv. Jedes Jahr sammeln junge Volunteers aus allen Ecken der Welt wertvolle Lebenserfahrungen in der Schweiz. Manche kommen für sechs Monate, die meisten bleiben für ein Jahr. In dieser Zeit tauchen sie in unsere Lebensweise ein, erfahren mehr über die Schweiz und lernen unsere Sprache. Sie leisten Freiwilligenarbeit in sozialen Projekten und leben in einer Gastfamilie. Möglich ist dieser Kulturaustausch nur dank der Grosszügigkeit der Gastfamilien, die ihr Zuhause für eine längere Zeit mit einem Volunteer unentgeltlich teilen. Auch dieses Jahr sucht ICYE Schweiz wieder Gastfamilien im Raum Zürich, Winterthur und Siebnen. Vielleicht hat ja jemand Lust, sich auf dieses Abenteuer einzulassen und somit ein Stück Lateinamerika zu sich nach Hause zu holen? Konkret suchen wir Gastfamilien für - Milena (1989) aus Costa Rica - Jhosue (1997) aus Ecuador und - Andrea (1989) aus Honduras


Contacto:

ICYE Schweiz Felicia Solothurnmann Weissensteintstr. 16 3008 Bern 031 371 77 80 / info@icye.ch